Elbphilharmonie Besichtigung: 20 Besten Tipps Für Ein Einmaliges Erlebnis (Programm, Plaza, Tickets u.v.m.)✅

elbphilharmonie hamburg

 Die Hamburger Elbphilharmonie: Fragen und Antworten (Guide & Ratgeber 2018)

Planst du für für deinen überfälligen Hamburg Trip bzw. heimischen Wochenendausflug eine kurze sowie unvergeßliche Stippvisite in die neue Attraktion namens Elbphilharmonie?

Dann:

bist du hier richtig am Platz!

Denn:

Hier erfährst exklusiv alles über die Chronik, Eröffnung, Kosten sowie das umfangreiche Programm, inkl. Konzertkarten und natürlich…

Insidertipps
über die besten Plaza Aussichtsplattform Tour Besichtigung (gibt viele, nicht alle gleich) bzw. Innenraum Konzertsaal Rundgänge und ob die Akustik wirklich so berauschend ist wie die Presse uns weiß macht sowie vieles mehr.

elbphilharmonie eingangshalle

Hinzu:
Top Tipps bezüglich Anfahrt, Preise, Übernachtungsmöglichkeiten innerhalb bzw. außerhalb des Elbphilharmoniegebäudes als auch ob Essen und Trinken bzw. fotografieren geht oder eben nicht und vieles mehr.

Kurz:

Hier findest du alle ultimativen Antworten zu deinen Elbphilharmonie Fragen von einer unabhängigen Quelle, die Hamburgs Sehenswürdigkeiten kennt, bewertet und dir hoffentlich weiter hilft.

1. Was ist die Elbphilharmonie?

Die Elbphilharmonie, auch lokal als Elphi genannt, ist ein beeindruckendes, auf dem Sockel eines Hafenkai Speichers am rechten Ufer der Norderelbe erbautes Musikkonzerthaus der Superlative. Es befindet sich mitten im Stadtteil Hafencity Hamburg, Deutschland.

Der Bau besitzt zwei Musiksäle (Gross und Kleiner Saal), ein Hotel sowie Appartements (Eigentumswohnungen), Restaurants und eine grandiose Panorama Besucheraussichtsplattform namens Plaza.

Das erste Jahr seit der Eröfnnung im Januar 2017 hat u.a.:

  • Über 850.000 Konzertbesucher (so gut wie alle ausverkauft).
  • Über 4,5 Millionen Besucher auf der Plaza Aussichtsplattform.
  • Über 70.000 Elphi Konzerthaus Führungen (mehr dazu unten).

3 D Modell Elbphilharmonie

 

2. Wann wurde die Elphi fertiggestellt und eröffnet?

Die Eröffnung der Elbphilharmonie in der Hansestadt wurde, nach langer Bauzeit am Mittwoch, den 11.01.2017 mit Lichtspektakel sowie einem Beethoven Konzert, gefeiert.

Die eigentliche Fertigstellung wurde bereits am 31.10.2016, durch den ausführenden Baukonzern Hochtief mit der Schlüsselübergabe an die Freie-und Hansestadt Hamburg als Bauträger, getätigt.

Unten den mehr als 2000 Gästen fanden sich der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck, die Bundeskanzlerin Kanzlerin Angela Merkel sowie der erste Bürgermeister der Stadt, Olaf Scholz.

Hinzu kamen mehrere nationale und internationale Prominente aus der Politik, Wirtschaft sowie Kultur.

2017 eröffnung elbphilharmonie

 

3. Warum wurde das Hamburger Konzerthaus Elbphilharmonie gebaut?

Der Hauptziel die Elphie zu errichten, ist Hamburg und Deutschland ein neues sowie bedeutendes Wahrzeichen der Moderne zu geben.

Das prestigeträchtige architektonische Denkmal für Alle beruht im wesentlichen auf ein Konzept des lokalen ansässigen Architekten Alexander Gérard und von Herzog & Meuron entworfen.

grundriss elbphilharmonie

 

4. Was hat das Musikhaus gekostet?

Das neue Wahrzeichen Elphilharmonie-Hamburg hat insgesamt 789 Million Euro gekostet.

Manche Berechnungen gehen sogar von bis zu 866€ Mio. aus.

wie teuer ist die elbphilharmonie

Ursprünglich wurden vom damaligen Auftraggeber und Ex-Bürgermeister Ole von Beust im Jahr 2005 die Kosten des Leuchtturmprojekts auf 186 Millionen Euro Baukosten veranschlagt.

Daraus wurden jedoch zwei Jahre später im einstimmigen Bürgerschaft Beschluss bereits 241€ Millionen.

Dann mit den Jahren und etlichen politischen sowie wirtschaftlichen Streitigkeiten um die Elphi 400 Millionen, 700 Millionen bis einschließlich der oben erwähnten, kostspieligen Schlussrechnung für Stadt und Steuerzahler vorgelegt.

 

elbphilharmonie kosten

 

5. Wie wird die Elbphilharmonie finanziert?

Die Baukosten von geschätzten 789 (866) Millionen werden durch unterschiedliche Finanzmodelle finanziert.

Die Stadt Hamburg ist zwar einerseits Bauherrin und Eigentürmer des Konzerthauses und des öffentlich begehbaren Plazas mit dem Traumausblick.

Die Finanzierungskosten hierfür betragen etwa 400 Millionen Euro.

Auf der anderen Seite stehen die Bereiche Hotel, Gastronomie sowie das Parkhaus mit etwa gleichen hohen Kosten wie das eigentliche Konzertbauhaus.

Dieser Teilbereich wird jedoch von privaten Pächter Dienstleistern genutzt, genauso wie die Kaufwohnungen dort.

Die hohen abzutragenden Schulden sind vom Senatsbeschluss her per Tilgung durch Pächtern im Zeitraum von 20 Jahren auszugleichen – so die Grundidee.

Danach sieht der Finanzierungsplan vor, daß die übrigen Kreditkosten, samt Zinsen durch einen lukrativen Verkauf des architektonischen Gesamtbaukunstwerk Elbphi, erfolgreich getilgt wird.

Tatsächlich sind die Projektkosten und deren Finanzierung, insbesondere für die kommerziellen Bereiche Parkhaus, Gastronomie sowie Hotel von Kritikern als verdeckte Subventionen an die Immobilienbranche der Hansestadt angeprangert worden.

Elbtipps.de Projektkostenzuschuss aus HH Haushalt (Jahr 2014 Auzug)

finanzierung elbphilharmonie

 

Herstellung lt. 20/9533, Mio. € geschätze Gesamtkosten aus dem Jahr 2014, Linksfraktion Hamburg, Grafik: Elbtipps.de

 

6. Was ist die Plaza in der Elbphi?

Die Plaza ist die beeindruckende Aussichtsplattform über den Hamburger Hafen sowie Teile der Innenstadt.

Sie ist ein großer, gläserner Teilbereich des Konzerthauses. Die beliebte Besucherplattform ist eine für jedermann zugängliche begehbare Aussichtsebene auf über 37 Meter Höhe.

Plaza Elbphilharmonie Hamburg

 

Da fühlt man sich schon mal wie in einem Raumschiff über allem schwebend. Daher ist sie innerhalb kürzester Zeit zu einem der populärsten Attraktionen der Stadt avanciert.

Sie erfreut sich bei Einheimischen sowie Hamburger Touristen aus der ganzen Republik bzw. der Welt äusserster Beliebtheit. Die Besucherschlangen sind manchmal entsprechend lang.

Zugangstickets erhältst du in der Regel nur vor Ort. Eine telefonische Buchung ist nicht möglich.

Die Führung durch die Plaza mit einem ortskundigen Guide, ist zu empfehlen und sehr kostengünstig.

Die Plaza-Aussichtsplattform Führungen finden in der Regel ohne Konzertsaal statt.

 

7. Wie kann ich eine Konzerthausführung in der Elphi buchen?

Die Führung durch das Konzerthaus inkl. Grosser Saal kann vor Ort oder in den Vorverkaufsstellen persönlich gebucht und bezahlt werden.

Der kleine Saal ist oft entweder vermietet oder es finden z.B. Orgelkonzert Proben und Ähnliches durch Musiker statt.

besichtigung elbphilharmonie

 

8. Kann man Gruppenbuchungen durchführen?

Nein! Eine Konzerthausführung kann nur einzeln gebucht werden. Gruppentickets sind derzeit nicht vorgesehen.

 

9. Ist eine Konzertsaalführung garantiert?

zahlen und fakten zur elbphilharmonie

Nein. Je nach Proben bzw. Arrangements von Orchestern oder Ensemble kann es vorkommen, dass zu jeder Zeit, inkl. während einer Führungen, ein solche Musikerproben stattfindet.

Das sind die Nachteile dieser eigentlich gutgemeinten Innenraum Konzertbesichtigung. Eine alternative private Führung, inkl. Chronik, Grundriss, Bauprobleme sowie über Dr. Sound, die Orgel oder das Skyliving etc. ist hingegen jederzeit reservierbar.

 

10. Ist eine Plazaführung oder Konzert Haussaalführung besser?

Schwierige Frage. Eine Plaza-Rundgang ist jederzeit hier buchbar und garantiert einen kundigen Elphie-Guide sowie entsprechende Leistungen.

Allerdings enthält dieser keine Saalführung im Innenbereich. Auf der anderen Seite ist eine Innenansicht Saal-und Foyerführung schon ganz nett mitzuerleben.

Jedoch gibt es zwei wesentliche Nachteile, nämlich zum einen kein garantierter Eintritt in den beiden Säle aufgrund von Probenbetrieb oder anderen Beeinträchtigungen.

Die Konzertsaalkarten für eine Besichtigung sind dann wertlos und werden nicht erstattet.

Zum anderen können erhebliche Warteschlagen bei nicht Vorbuchung vor dem Eingang entstehen.

warteschlange elbphilharmonie

 

Hinzu und vielleicht noch viel erheblicher, es sind im kleinen-wie großen Saal keine Nutzung von Fotokameras, Handykameras oder Videoaufzeichnungen erlaubt.

Außerdem:

sind Konzerthaussaal-Besichtigungen nur zwischen 9 und 16Uhr möglich während Plaza-Rundgänge oft zu späteren Zeiten noch möglich sind.

Das sind, verständliche, aber auch erhebliche Einschränkungen die die Kosten für die Konzerthausführung gegenüberstehen.

elbphilharmonic konzertsaal führung

 

Vorteile Plaza-Elbphilharmonie Führung (ohne Konzertsaal):

– Kein Anstehen nötig
– Sofortige Bestätigung deiner Buchung Online
– Ausgedruckter oder mobiler Handy Gutschein wird akzeptiert
– Buchung stonierbar bis zu 24 Stunden vor Eintritt mit 100% Rückerstattung
– Zweisprachige Geschulter Fremdenführer / Touristenguide (Deutsch & English)

Für welche Besichtigungs-Eintrittskarten du dich entscheidest bleibt dir selbst überlassen. Du hast die Qual der Wahl – sowie die dazu nötigen Informationen, Vor-und Nachteile beider Möglichkeiten.

Jetzt hier Bestseller Elbphilharmonie Tickets (ohne Saal) sichern!

 

11. Kann jede Person ein Konzerthaus Rundgang in der Elfi mitmachen?

gutschein elbphilharmonie

 

Grundsätzlich ja. Allerdings ist zu beachten, dass Personen mit körperlichen Behinderungen die doch anstrengende Konzerthausbesichtigungen durch mehrere Stockwerke, teils mit Aufzug, teils ohne, an die Grenzen stoßen kann.

Rollstuhlfahrer mit Begleitpersonen können eine Führung jedoch vor angekündigt anmelden (Merkzeichen B Begleitperson kostenlos).

Die barrierefreien Konzerthausführungen sind allerdings auch teurer.

Öffnungszeiten:
Die Eröffnungszeiten der Aussichtsplattform sind von 9:00 Uhr morgen bis 24:00 Mitternacht – und kostenlos (Ausnahmen: 06. Dezember ganztägig sowie 24. Dezember und 31. Dezember nur bis 15Uhr jeweils geöffnet).

Dennoch empfiehlt sich eine geführte Tour eines erfahrenen Tourguides, um eine der beliebtesten Touristenattraktionen Hamburgs sowie Deutschlands und Europa hautnah und informativ selbst zu erleben.

 

12. Wo und wie kann ich Elbphilharmonie Konzerttickets erhalten?

Du kannst Konzertkarten für die Elfi an den bekannten Ticket Vorverkaufsstellen erhalten. Allerdings sind Musikkonzerte aller Art  vor Ort sehr gefragt und da ist Schnelligkeit, teils Monate im voraus Trumpf.

Welche Konzerte, Festivals und weitere Aufführungen für die aktuelle Spielzeit im Angebot stehen, kannst du exklusiv hier unter Punkt 19 sowie Punkt 20 chronologisch finden, auswählen und ggf deine Buchung tätigen.

Nochmals:

Aufgrund der Beliebtheit der Elphikonzerte wird eine schnellsmögliche Ticketbuchung ausdrücklich empfohlen.

 

13. Wie viele Besucher hat die Elbphilharmonie?

innenraum elbphilharmonie

Obwohl erst im Januar 2017 für Konzertgäste sowie Besucher eröffnet, haben inzwischen über 4 Millionen Menschen aus der ganz Deutschland, Europa und der Welt Hamburgs Top Sehenswürdigkeit besichtigt – Tendenz steigend!

tour elbphilharmonie

Insider Tipp: TOP Hamburg Ausflug

Eine Elbphi Rundgang Vorbuchung tätigen, inklusive eines Touristenführer, hinzu König der Löwen, Aladdin Musical oder das Miniaturwunderland Museum gleich nebenan sehen, staunen sowie natürlich einmal durch die Reeperbahn auf den Spuren von Hans Albers, den Beatles und Udo Lindenberg?

Ok, eins nach dem anderen.

Die Aussichtsplattform Plaza ist zwar kostenlos und erhält mehr als 17.000 Besucher pro Tag. Da gilt es Geduld zu haben und zwar bis zu einigen Stunden.

Alternativ:

du tätigst eine Vorbuchung und kannst das Schlangestehen getrost dann anderen überlassen, zumal eine geführte Elphilharmonie-Tour mehr Spaß, Wissen und Kurzwelligkeit mit sich bringt.

Neben der Elphi stehen ja weitere Hamburg Sightseeing Highlights für dich bereit.

Da wäre beispielsweise gleich neben an das riesige Miniaturwunderland Museum oder die Hit Disney Musical Häuser König der Löwen bzw. Aladin am Hafen, die du hier günstig vorab buchen kannst für deinen perfekten Hamburg Aufenthalt.

 

14. Parken in der Elbphilharmonie – Vor-und Nachteile?

anfahrt hamburger elbphilharmonie

Es gibt die Möglichkeit dort tatsächlich das Auto ordnungsgemäß sowie direkt abzustellen. Klarer Zeitvorteil, erst mal.

Allerdings ist dies, laut dem örtlichen Verantwortlichen, Unternehmen APCOA Parking, mit folgenden kosten verbunden:

Parktarife Hamburg-Elbphilharmonie
Kurzparker: 4 Euro je angefangene Stunde (Maximum 36€/Tag)
Parkscheinverlust kostet je Auto 50€ zzgl. Gebühren

VIP Parking im Untergeschoss: 5 Euro je angefangene Stunde (Max 40€)
Parkscheinverlust kostet je Auto 50€ zzgl. Gebühren

24 Std. Tarif „Sleep & Drive“ (1-7 Tage)
Beliebig im Parkhaus ein- bzw. ausfahren zum Tagesfestpreis: 40€
Letzteres ist im ausschließlich per Kassenautomat vor Ort zahlbar. Es werden die üblichen Kreditkarten sowie Bargeld angenommen.

Die Anzahl der Stellplätze ist auf 433 PKWs begrenzt. Das Parkhaus ist durchgehend von Montag bis Sonntag geöffnet und befindet sich wie das Orchester-und Musikhaus am Platz der Deutschen Einheit 1, Hamburg.

Anfahrt mit dem Auto (Lageplan):

Alternativ kannst du natürlich stressfrei deine Reise in Hamburg beginnen oder fortsetzen, indem du die öffentlichen Verkehrsmitteln nimmst – mehrfach Vorteil.

Warum?
Hamburg besitzt mit dem örtlichen Verkehrsverbund HVV, eine der am besten ausgebauten Öffentlichen Personen Nahverkehr (ÖPNV) überhaupt.

Die Busse, U-bahnen sowie die S-bahn fahren fahren durchgängig von morgen früh bis Mitternacht.

Am Wochenende von Freitag bis Sonntag morgen fahren die HVV U-Bahnen sowie Tagesbusse und Nachtbusse sogar durchgehend.

Eine andere Möglichkeit für Sportliche, ist die Nutzung eines Fahrrades. Eine Radrundfahrt durch die Innenstadt, Altstadt oder Hafencity ist ja auch ganz nett.

Anfahrt Mit Öffentlicher Personen Nahverkehr (ÖPNV)

Der schnellste Weg mit dem ÖPNV, um in die Elbphilharmonie zu gelangen, nebst eigenem Fahrrad, ist mit der U-Bahn U3 (Gelb). Du steigst, z.B. vom Hamburger Hauptbahnhof ein und der ideale Ausstieg ist die U3 Haltestelle Baumwall.

Von dort aus sind es nur noch ungefähr 450 Meter bis zum Zielort Platz der Deutschen Einheit, wo sich das Musikgebäude der Superlative befindet.

Alternativ:

kannst du auch die neue UBahn Linie U4 nehmen bis zum Haltestop Überseequartier fahren. Von dort sind es zirka 1km zum zum Ziel.

Der Vorteil mit der U3, zumindest vom Hauptbahnhof Standort aus, ist das du die Folgestationen bis zum Ausstieg, wunderbar die Hansestadt und ihre anderen bekannten sowie weniger bekannten Attraktionen sehen kannst sowie den Hamburger Hafen erhaschst.

Du bevorzugtst den Bus?
Für Bus Fans empfiehlt es sich hingegen die Buslinie 5 zu nehmen. Die bevorzugte Haltelinie heisst dann Auf dem Sande. Von der Haltelinie aus sind es nochmals zirka 500 Meter bis zum Ziel Elfi.

Letzte Möglichkeit:

um in das Gebäude mittels Öffentlicher Personennahverkehr zu kommen, ist in der Stadt am Wasser eine Fähre. Hier kommt die Fährlinie 72 in Frage.

Sie legt von den Landungsbrücken ab Richtung Ableger Elbphilharmonie, wo du dann aussteigen solltest und rein inn Hamburgs Top Wahrzeichen.

Für Radfans ist noch ein kleiner Geheimtip, nämlich in der Fahrradstadt Hamburg, die Deutsche Bahn Fahradverleih Stadtrad. Kostengünstig und jeweils die ersten 30Minuten kostenlos – jeden Tag!

Vor Ort können Räder, wie oft üblich an solch touristisch wie kulturell interessanten Orte, kostenlos abgestellt werden.

 

Insider Tipp: Hamburg City Touristen Karte

Verbinde dein Plaza-und oder Elbphilharmonie-Besuch mit einer günstigen Hamburg Karte, die Bussen Bahnen sowie weitere vergünstigte Eintrittskarten mit einschliesst.

In Hamburg gibt es dafür zwei Alternativen, nämlich die Hamburg Card und Turbospass Karte.

Mehr Einzelheiten dazu hier oder gleich direkt bequem vorbestellen.

 

15. Übernachten im Elbphilharmonie-Hotel – Ja oder Nein?

Eine Übernachtungsherberge ist, wie oben kurz erläutert, Teil des Gesamtkunstwerkes Elphi. Es handelt sich hierbei um das Hotel The Westin Hamburg.

The Westin Hotel Hamburg Elbphilharmonie

 

Das Gästehaus bietet folgende Ausstattungen und Hoteldienstleistungen an:
– 244 Gästezimmer, inkl. Suiten (220€/Nacht – 3000€/Nacht Luxussuite)
– 9 Tagungsräume,
– 3 Restaurants inkl. Bar (The Saffron, Bridge Bar & Playa Foyer)
– Fitness-und Wellnessbereich (24 Stunden geöffnet über 1300qm) sowie
– Westin Club Treffpunkt auf der 19. Etage zum kreativen Austausch

Das Hotelangebot richtet sich selbstverständlich an die Elbharmonie Konzertgäste, Stadttouristen als auch an die Allgemeinheit.

Die Aussicht ist natürlich grandios. Viel Glasfläche und der Blick schweift auf den Hamburger Hafen, wo Container-sowie Kreuzfahrtschiffe wie etwa die Queen Mary 2 bzw. AIDA langsam an dir vorbei gleiten.

Ein einmaliges Übernachtungserlebnis mit entsprechendem Preis, wofür die Gegend Hafencity allerdings bekannt ist.

Wer übers Wochenende nach Hamburg Musicals, Elbphilharmonie sowie die Reeperbahn und den berühmt-berüchtigten Fischmarkt erleben möchte, ohne gleich ins Nobelhotel zu landen, kann auch hier günstige Hotels reservieren.

Die oder der kann dies selbstverständlich an allen Hotels in der City bzw. Hafennähe tun. Das Angebot ist reichhaltig und an allen Besuchern gerichtet, nur rechtzeitig buchen wird empfohlen.

 

16. Wie Sieht Der Elbphilharmonie Saal Plan Aus?

Das Musikhaus hat zwei beeindruckende Säle. Ein großer Saal sowie einen Kleinen.

Das wichtigste an einem Konzerthaus ist natürlich die Klangakustik. Hierfür wurde der renommierte Akustikmeister aus Japan Yasuhisa Toyota.

Das Ziel war ein unbeschreibliches Klangerlebnis zu erzeugen, dank u.a. der ausgeklügelten Klangbauten,Weiße Haut an den Wänden und anderen Konzepten rund um perfekte Hörästhetik.

Das NDR Elbphilharmonie-Orchester mit dem amerikanischen Star Chefdirigenten Kent Nagano ist das Residenzorchester und wird übers Jahr mit zahlreichen internationalen Spitzenensemble, Orchestern, Solisten, Dirigenten aus der ganzen Welt ergänzt.

Der Generalintendant der Laeiszhalle (Hamburgs „altes“ Klassikmusikhaus) Christoph Lieben-Seutter ist gleichzeitig auch in der gleichen Position hier tätig.

Grosser Saalplan (siehe Farbzuordnung)
elbphilharmonie saalplan

Platzgruppe 1 1a
Platzgruppe 2 2b
Platzgruppe 3 3c
Platzgruppe 4 4d
Platzgruppe 5 5e

 

17. Wie viele Sitz Plätze hat die Elbphilharmonie?

Der Grosse Saal hat mehr als 2100 Zuschauer Sitzplätze. Der Kleine Saal wiederum fasst 550 Sitze bzw. 170 Sitzplätze für das noch kleineren Konzertsaal.

Der Kleine Elfi Saal kann auch für private Feierlichkeiten gemietet werden.

Somit hat der gesamte Konzertsaal der Elphi insgesamt 2820 Plätze für seine Konzertbesucher.

 

TOP 10: Elb-Philharmonie Zahlen, Preise & Fakten

chronologie elbphilharmonie

– Es gibt über 44 Apartments der Luxusklasse im Gebäude (ausverkauft)
– Das Hotel Westin im Gebäude reicht vom 6. bis 20. Stock
– Das Konzerthaus hat ein Baugewicht von mehr als 200.000 Tonnen
– Von Boden bis zur Spitze ist das Baukunstwerk 110 Meter lang
– Rolltreppe, genannt Tube, dauert 2min und ist 82 Meter lang (Rekord)
– 10.000 je Unikate Wandkacheln für perfekten Akustikhör Genuss
– 450.000 verkaufte Karten während des allerersten Spielzeit 2017
– Glasfassade ist so groß wie etwa zwei Fußballfelder, nämlich 21000qm2
– Verschiedene Essen & Trinken Restaurants, inkl. Imbiss zum Mitnehmen
– Über vier Millionen Besucher auf die Aussichtsplattform, Konzertsäle

 

18. Wie viele Menschen können zur gleichen Zeit auf der Plaza Plattform sein?

Es können 1300 Menschen die Plaza Aussichtsplattform gleichzeitig gratis besuchen. Bei Millionen Besuchern pro Jahr ist es klar, dass dies nicht ohne Wartezeiten vor dem Eingang stattfinden kann.

Es sei denn…

Du buchst eine günstige Plazaführung, inkl. bevorzugtem Ticket, mit einem Hamburg Elfi Guide und du kannst dir dies wie bereits oben erläutert ersparen – auch als Geschenkgutschein.

Ansonsten ist ein Plazaplattform Besuch derzeit noch kostenlos bzw. gegen eine Gebühr von zwei Euro (Stand 2018) Vorbuchung möglich.

Der Hamburger Senat entscheidet, je nach Wirtschaftslichkeitskriterien, zukünftig ob es dabei bleibt.

 

19. Gibt es für die Konzerte ein Abonnement?

Elbphilharmonie Abonnement Tickets

Ja. Es existieren derzeit für die Spielzeiten 2017/18 drei Abo Modelle, nämlich Abo 1, 2 und 3 sowie dutzende hochinteressante Konzertreihen.

Diese Abos gelten hauptsächlich für die Elphi aber auch für das „angeschlossene“ alte Musikhaus Laeiszhalle nahe Planten un Blomen Erholungspark.

Diese beliebten Abonnements werden von unterschiedlichen Kulturorganisationen durchgeführt. Ihre Beliebtheit führt jedoch auch dazu,dass viele bereits ausabonniert (ausgebucht) sind.

Verfügbare sowie ausverkaufte Konzertabos Musikprogramme Elbphilharmonie Hamburg 2017/18:

Verfügbare Abokarten:

Für die Spielzeit 2017/2018 sind folgende Abonnements noch verfügbar (Keine Gewähr):

– NDR Das Alte Werk Die traditionsreiche Reihe für Alte Musik (Abonnement mit 4 Konzerten)
Interessanter Musikmix, aus internationaler, europäischer sowie lokale Musikhistorie wie beispielsweise Händel Brockes Passion in Anlehnung an den damaligen Senator dieser hanseatischen Stadt, Barthold Heinrich Brockes.

Auch die Musikrichtung ist höchst interessant vom King Arthurs Halb-Oper bis zum lustigen Froschkonzert ist alles dabei.

Einfach empfehlenswert und vor allem noch Kartenabos verfügbar wenn Eile an den Tag gelegt sofort gebucht wird.
Abopreis ab: 57,00 Euro

– Symphoniker Hamburg / Das kleine Abonnement Das Residenzorchester der Laeiszhalle (Abonnement mit 4 Konzerten)

Aufgrund des Ablebens von Sir Jeffrey Tate (Chefdirigent bis Juni, 2017) unterliegt das angekündigte Konzertprogramm möglichen Änderungen.
Abokarten ab: 53,00 Euro

– Symphoniker Hamburg / VielHarmonie Das Residenzorchester der Laeiszhalle (Abonnement mit 5 Konzerten)
Für die Vielharmonie Konzertreihe gilt dasselbe wie obige bezüglich des nicht erwareteten Todes des Chefdirigenten Sir Tate. Musikkonzert Reihe u.U. Änderungen im Programmablauf.
Abopreise ab: 63,00 Euro

– Symphoniker Hamburg / Das Kombi-Abonnement Das Residenzorchester der Laeiszhalle (Abonnement mit 8 Konzerten)
Am Sonntag oder Donnerstag erlebst du mit dem Kombiabonnement sowohl Klavierklänge wie auch Top Orchester-bzw. Chorstimmen im Grossen Saal.

Wie die obigen noch verfügbaren Programmveranstaltungensreihen ist Sir Jeffrey Tate´s Ableben auch hier ein Grund für mögliche Änderungen im Gesamtablauf und entsprechend zu beachten.
Abopreise ab: 109,00 Euro

– Resonanzen Das Residenzensemble der Elbphilharmonie (Abonnement mit 6 Konzerten)
Dieses besondere Musikensemble fällt durch mutige Interpretationen, was heute ein   modernes Streichensemble leisten kann.

Falls du neue Klänge, für spannend hälst, dann   ist eine Abo Bestellung dieser Residenz   Elphi Musiker Reihe Pflicht.
Abopreise ab: 85,00 Euro

– Internationale Solisten kompakt (Abonnement mit 6 Konzerten)
Darf ich vorstellen – Weltberühmte Stars der Musikszene exklusiv für dich in einer  exklusiven Konzertreihe.

Das pfiffige an dieser Konstellation ist, dass sich die internationalen Könner ihrer Stilrichtung sich in einem roten Faden bewegen, bezüglich Thematik.

Hinzu werden diese Instrumentensolisten von zumeist einem Kammerorchester begleitet. Musikästhethen sind herzlicheingeladen, hierbei mittendrin dabei zu sein.
Jetzt buchen ist definitiv erlaubt oder gar angebracht bevor wieder eine tolle Konzertreihe an dich vorbei geht.
Abopreise ab: 140,00 Euro

– Große Stimmen Gipfeltreffen der größten Sänger unserer Zeit (Abonnement mit 4 Konzerten)
Der Name sagt eigentlich schon fast alles. Die besten Sänger der Klassik „messen“ sich hier mit Arien, Belcanto usw. Eine stimmliche Gewalt sowie zarte Blüte ohnes Gleichen in den Säle der neuen hamburgischen Philharmonie – muss du gesehen bzw. gehört haben. Karten noch da, los…
Abopreise ab: 210,00 Euro

– Die Meisterpianisten Klavier-Größen in der Laeiszhalle (Abonnement mit 5 Konzerten)
Ein Klaviermeister ala Mozart fällt zwar nicht vom Himmel, aber diese viermalige Reihe rund um die Tasteninstrumentalisten legt es fast nah.

Denn:
was du hier elebst sind neue sowie alte Klavierstücke von hochbegabten Meister ihres Faches. Falls du wie ich, mal Klavierunterricht genommen hast, dann wirst du deinen Musiklehrer verdammen, dass er dir eingehaucht hast, du hättest Talent.

Es mag stimmen, aber wahrscheinlich ist es eher wie die Eltern zum Sohnemann, er ist immer der Beste.

Falls du diese Zeit überlebt hast, dann kannst du ruhig zu den wahren Konzertflügeln Artisten kommen, erleben, staunen sowie dahin schmelzen, was an so einem Flügel so alles möglich ist.
Fünf Klaviersolisten präsentieren sich dem Publikum in Hochform.
Abopreise ab: 130,00 Euro

– NDR Kammerkonzerte Die Kammerkonzerte des Elbphilharmonie-Residenzorchesters (Abonnement mit 6 Konzerten)
Immer wieder Dienstagabend. Das ist nicht etwa ein neuer Hamburg Krimi, sondern die Kammermusikreihe des NDR Elbphi Residenzorchesters.

Diese sechsteilige Kammerkonzert Reihe bietet im kleinen Saal, grosse Orchestermusik zum Top Preis in einer intimen Atmosphäre.
Abopreise ab: 60,00 Euro

– Symphoniker Hamburg / Kammerkonzerte Die Kammerkonzerte des Laeiszhallen-Residenzorchesters (Abonnement mit 8 Konzerten)
Achtung: Diese Konzerte dieser spezifischen Programmreihe finden nicht in der Elbphilharmonie statt, sondern in den Laeiszhallen.
Abopreise ab: 89,00

 

Für die Spielzeit 2017/2018 sind folgende Abonnements nicht mehr verfügbar:

– Elbphilharmonie Abo 1 (Best of Elbphilharmonie, 5 Konzerte) – ausverkauft
– Elbphilharmonie Abo 2 (Große Sinfonik im Großen Saal der Elbphilharmonie, 5 Konzerte) –  ausverkauft
– Elbphilharmonie Abo 3 (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft

– Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Orgel pur Audienz der Königin der Instrumente (Abonnement mit 4 Konzerten) –       ausverkauft
– Pianomania Klaviermusik der Extreme (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Rising Stars Schon heute die Stars von morgen hören (Abonnement mit 4 Konzerten) –      ausverkauft
– Streichquartett Die Königsdisziplin in der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) ausverkauft
– Kammermusik in der Laeiszhalle Große Kunst im Kleinen Saal (Abonnement mit 4  Konzerten) – ausverkauft
– State of the Art So klingt Klassik heute (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Funkelkonzerte Abo Kinderkonzerte für 5-7-Jährige (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft

– Jazz at the Phil Superstars im Großen Saal der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Jazz Piano Klavierjazz im Kleinen Saal der Laeiszhalle (Abonnement mit 4 Konzerten) –  ausverkauft
– Around the World Die ganze Welt der Musik in der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Klassik der Welt Kunstmusik aus aller Herren Länder (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft

– Elbphilharmonie für Einsteiger (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Elbphilharmonie für Abenteurer (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Elbphilharmonie für Kenner (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Liederabende Gesang in seiner reinsten Form (Abonnement mit 5 Konzerten) –  ausverkauft
– Teatime Classics Tee trinken & Musik genießen (Abonnement mit 6 Konzerten) –  ausverkauft

– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo A Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 8 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo B Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 8 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo C Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 8 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo D Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo E Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo F Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo G Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft
– NDR Elbphilharmonie Orchester / Abo H Das Residenzorchester der Elbphilharmonie (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft
– Philharmonische Konzerte / Großes Abo Eine Aboreihe des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg (Abonnement mit 10 Konzerten) – ausverkauft

– Philharmonische Konzerte Kleines Abo / Die »geraden« Konzerte Eine Aboreihe des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg (Abonnement mit 5 Konzerten) – ausverkauft
– Philharmonische Konzerte Kleines Abo / Die »ungeraden« Konzerte Eine Aboreihe des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg (Abonnement mit 5 Konzerten) – ausverkauft
– Symphoniker Hamburg / Das große Abonnement Das Residenzorchester der Laeiszhalle (Abonnement mit 10 Konzerten) – ausverkauft
– Symphoniker Hamburg / Matinee Die neue Chor-Reihe des Laeiszhallen-Residenzorchesters (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft
– Symphoniker Hamburg / Klavier-Titanen Die neue Klavier-Reihe des Laeiszhallen-Residenzorchesters (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft

– Internationale Orchester Orchester der Luxusklasse (Abonnement mit 8 Konzerten) – ausverkauft
– Internationale Solisten Große Künstler auf großer Bühne (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft

– Faszination Klassik Referenzwerke der Klassik in einem moderierten Konzert (Abonnement mit 5 Konzerten) – ausverkauft
– Talente entdecken internationale Klaviermusik Wettbewerbe (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Kammermusikfreunde Abo A 4mal Kammermusik im Kleinen Saal der Laeiszhalle (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Kammermusikfreunde Abo B 4mal Kammermusik im Kleinen Saal der Elbphilharmonie (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Kammermusikfreunde Abo A+B Kammermusik – Das große Paket (Abonnement mit 8 Konzerten) – ausverkauft
– Philharmonisches Kammerkonzerte Die Kammerkonzerte des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft

– Symphoniker Hamburg / Kinderkonzerte Konzerte um 11 Uhr (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Symphoniker Hamburg / Kinderkonzerte (Konzerte um 14:30 Uhr) Die Kinderkonzerte des Laeiszhallen-Residenzorchesters (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft
– Symphoniker Hamburg / Das HaSy-Konzert-Abonnement Die Konzertreihe für Vorschulkinder des Laeiszhallen-Residenzorchesters (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft

– Konzertreihe mit 2 Konzerten Portrait Daniil Trifonov (Abonnement mit 2 Konzerten) – ausverkauft?!
Einer der größten Pianisten der jüngeren Generation

– Murray Perahia spielt Beethoven (Abonnement mit 2 Konzerten) – ausverkauft?!
– Portrait Matthias Goerne Einer der größten Sänger unserer Zeit (Abonnement mit 7 Konzerten) – ausverkauft?!
– Portrait Frank Peter Zimmermann Der Residenzkünstler des NDR Elbphilharmonie Orchesters (Abonnement mit 7 Konzerten) – ausverkauft?!

– Multiversum Peter Eötvös Einer der größten zeitgenössischen Komponisten im Portrait (Abonnement mit 7 Konzerten) – ausverkauft?!

– Orchester aus aller Welt Die Gastspiele der Saison (Abonnement mit 7 Konzerten) – ausverkauft?!
– Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft?!
– Oper konzertant Semi-szenisch oder konzertant: Opernaufführungen im Großen Saal von Laeiszhalle und Elbphilharmonie (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft?!
– Monolithen Meisterwerke des 20. Jahrhunderts (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft?!
– Unterdeck Aktuelle Musik im Kaistudio (Abonnement mit 4 Konzerten) – ausverkauft?!
– Elbphilharmonie Jazz Die größten Jazz-Gastspiele in der Elbphilharmonie (Abonnement mit 11 Konzerten) – ausverkauft?!

– ePhil Elektronische Musik im resonanzraum St. Pauli (Abonnement mit 11 Konzerten) – ausverkauft?!
– Made in Hamburg Hamburger Künstler und Bands im Kleinen Saal (Abonnement mit 6 Konzerten) – ausverkauft?!
– Blind Date Überraschungskonzerte in der Elbphilharmonie (Abonnement mit 3 Konzerten) – ausverkauft?!

– Funkelkonzerte XS / 0-1 Jahr Konzerte für Schwangere und Kinder bis 1 Jahr (Abonnement mit 10 Konzerten) – ausverkauft?!
– Funkelkonzerte S / 1-3 Jahre Die Kinderkonzerte der Elbphilharmonie (Abonnement mit 10 Konzerten) – ausverkauft?!
– Funkelkonzerte M / 3-5 Jahre Die Kinderkonzerte der Elbphilharmonie (Abonnement mit 14 Konzerten) – ausverkauft?!
– Konzertreihe mit 20 Konzerten Funkelkonzerte L / 5-7 Jahre Die Kinderkonzerte der Elbphilharmonie (Abonnement mit 20 Konzerten) – ausverkauft?!
– Funkelkonzerte XL / ab 7 Jahre Die Kinderkonzerte der Elbphilharmonie (Abonnement mit 2 Konzerten) – ausverkauft?!

 

20. Wie sieht das Elbphilharmonie-Programm 2018 aus?

Das Konzert-und Veranstaltungsprogramm für die Elbphi ist 2018 und darüber hinaus grundsätzlich auf vier Säulen aufgebaut:
– Konzerte,
– Festivals sowie
– Abonommentkonzertreihen und
– Alle übrigen Veranstaltungen.

Alle Musikkulturen von Oper, Klassik, Kammerkonzerte bis Jazz und sogar elektronische Musik werden abgedeckt. Rock und Pop bzw. Weltmusik sind selbstverständlich Teil des ausgeklügelten sowie weitschichtigen Kulturprogramms des Sinfonie Hauses.

Mehr noch:

neben der Musik stehen auch die Protagonisten, also die Musiker selbst im Vordergrund, etwa durch exklusive Konzertreihen wie die der besten Jazzpianisten der Welt zu Gast in der Elfi.

Auch, die Audiophilen Besucher sind ein integraler Programmbestandteil des modernen Musikhauses an der Elbe.

Ob Percussion Workshops, Kinderkonzerte oder Electrobeats für ein junges Publikum sind genauso Konzept wie große Opernsolisten für Musikfans jeden Alters, die auf Anna Jurjewna Netrebko oder Jonas Hoffmann und so weiter stehen.

Daneben gibt es sogar kostenlose Konzertaufführungen wie z.B. Jazz im Kulturcafé Sonderveranstaltungen über das ganze Jahr hinaus.

Ausgewählte Elbphilharmonie-Konzert Highlights 2018 (inkl. Karten):

Januar 2018:

Frielinghaus-Ensemble / Martin Klett
Beethoven / Brahms
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 23,00€
Datum: 05.01.2018, 19:30

– Rita Ora
Channel Aid live in Concert
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal
Preis: ab 41,00€
Datum: Fr, 05.01.2018, 20:00

– Tschechische Symphoniker Prag / Coro di Praga
Carmina Burana / Beethovens Neunte
Laeiszhalle Hamburg Großer Saal (Diese Aufführung nicht an der Elphi)
Preis: ab 26,80€
Datum: 03.01.2018, 20:00

– Tamás Pálfalvi, Trompete
Rising Stars
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: 15.01.2018, 19:30

– Kurt Rosenwinkel – Bandit 65
Elbphilharmonie Jazz
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: So, 21.1.2018, 20:30

Februar 2018:

– Funkelkonzert M / Zweieinander
Kinderkonzert: 3-5 Jahre
Elbphilharmonie Hamburg Kaistudio
Preis: ab 05,00€
Datum: Sa, 3.2.2018,11:00 Uhr & 14:00

– ADHD »6«
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 18,30€
Datum: So, 11.2.2018, 19:30

– Einar Stray Orchestra
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 20,42€
Datum: Mo, 12.2.2018, 19:30

– NDR Elbphilharmonie Orchester / Juraj Valčuha
NDR Late Night
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal
Preis: ab 16,20€
Datum: Fr, 16.02. sowie 17.2.2018, 20:00

– NDR das neue werk: Der phantastische Äther
Hans Jürgen von der Wense
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 16,20€
Datum: Fr, 23.2.2018, 19:30

– Iveta Apkalna
Benefizkonzert für die neue Orgel der Hauptkirche St. Nikolai
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal
Preis: Fr, 23.2.2018, 23:00

 

März 2018:

– Silje Nergaard
»For You a Thousand Times«
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 29,50€
Datum: So, 4.3.2018, 19:30

– Kevin Hays & Lionel Loueke
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 25,50€
Mo, 12.3.2018, 19:30

– Arshid Azarine Trio
»Wundern über tanawo« / Zeitgenössische iranische Kunst und Kultur
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 10,00€
Do, 15.3.2018, 19:30

– Aznash Ensemble
Schwerpunkt Kaukasus
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Sa, 31.3.2018, 17:30

 

April 2018:

– Ensemble Resonanz
Schwerpunkt Kaukasus
Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: Mo, 2.4.2018, 17:30

– Hannah Epperson
»Slowdown / Upsweep«
Kleiner Saal
Preis: ab 23,85€
Datum: Mi, 4.4.2018, 19:30

– Ensemble Resonanz / »Disappearances«
Janáček / Aperghis
Kleiner Saal
Preis: ab 15,00€
Datum: Fr, 13.4.2018, 19:30

– otsa Lotsa plays Eric Dolphy
Julie Sassoon Quartett / Kurt Schwitters: Ursonate
Kleiner Saal
Preis: ab 25,00€
Datum: Sa, 21.4.2018, 19:30

– Quadro Nuevo & Cairo Steps
»Flying Carpet«
Kleiner Saal
Preis: ab 34,20€
Datum: So, 22.4.2018, 19:30

– Romitelli: An Index of Metals
Daisy Press / phace
Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: Do, 26.4.2018, 19:30

– Missa solemnis
Internationales Musikfest Hamburg
Großer Saal
Preis: ab 17,00€
Datum: Fr, 27.4. – 28.4.2018, 20:00

Mai 2018:

– Sciarrino: »Lohengrin«
Internationales Musikfest Hamburg
Kleiner Saal
Preis: ab 15,00€
Datum: Di, 8.5. – 9.5.2018, 19:30

– Weltraumklänge: Kronos Quartet
Internationales Musikfest Hamburg
Großer Saal
Preis: ab 10,00
Datum: Di, 8.5.2018, 20:00

– NDR Elbphilharmonie Orchester / Krzysztof Urbański
Internationales Musikfest Hamburg
Großer Saal
Preis: ab 15,00€
Datum: Do, 10.5.2018, 20:00

– Stockhausen elektronisch: »Klang«
Internationales Musikfest Hamburg
Kleiner Saal
Preis: ab 18,19€
Datum: Sa, 12.5.2018, 19:30

– »Utopie« / Konzert des Career Centers
Elbphilharmonie+ / Internationales Musikfest Hamburg
Elbphilharmonie Hamburg Kaistudio
Preis: ab 05,00€
Datum: So, 13.5.2018, 19:00

– Lesung mit Musik: Der Mann, der vom Sirius kam
Internationales Musikfest Hamburg
Elbphilharmonie Hamburg Kaistudio
Preis: ab 12,00€
Datum: Mo, 21.5.2018, 20:00

– Film & Musik: Metropolis
Internationales Musikfest Hamburg
Großer Saal
Preis: ab 10:00€
Datum: Di, 22.5.2018, 20:00

– Stockhausen Klavierstücke / Aimard / Stefanovich / Stroppa
Internationales Musikfest Hamburg
Elbphilharmonie Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: Mi, 23.5.2018, 19:30

– Verdi-Requiem / Teatro alla Scala / Riccardo Chailly
Internationales Musikfest Hamburg
Großer Saal
Preis: ab 15,00€
Datum: Do, 24.5.2018, 20:00

– Anna-Lena Schnabel Quartett
Internationales Musikfest Hamburg
Kleiner Saal
Preis: ab 09,00€
Datum: Do, 24.5.2018, 20:30

Elbjazz
Andromeda Mega Express Orchestra / Michael Wollny Trio / Chassol
Großer Saal
Preis: ab 55,00€
Datum: Do, 31.5. – 02.06.2018, 17:00

Juni 2018:

– Kolja Blacher
Prokofjew / Schostakowitsch
Kleiner Saal
Preis: ab 35,00€
Datum: Mi, 13.6.2018, 19:30

– Manuel Göttsching: E2–E4 / The Ash Ra Tempel Experience
Elektronauten
Grosser Saal
Preis: ab 10,00€
Datum: Fr, 15.6.2018, 20:00

– Konzerte für Hamburg
NDR Elbphilharmonie Orchester / Thomas Hengelbrock
Grosser Saal
Preis: (Karten Vorverkauf ab Januar 2018 bis 16. Februar 2018)
Datum: Di, 19.6. – 20.06. 2018, 18:00 sowie 20:00
Mo, 25.06. 2018, 18:00 sowie 20:30

Achtung: Kartenbetrug Viagogo?

Wie der NDR sowie Stern Magazin im Januar 2018 berichten, sind Tickets für die Reihe „Konzerte für Hamburg“ (siehe oben) Online über die Plattform Viagogo zum Verkauf von bis zu 495,00 Euro angeboten.

Die Elbphilharmonie Betreibergesellschaft distanziert sich von diesem Angebot, zumal diese Karten bis für maximal 24,00 Euro einmalig und exklusiv für Hamburger per Zufallsprinzip ausgelost werden.

Auch wenn Viagogo nicht direkt verantwortlich hierfür gemacht werden kann als Mittler, wirft es jedoch kein gutes Bild ab für den Tickethändler.

Lösung?

Bis die Sache 100% geklärt ist, bitte nur Konzerttickets direkt über Elbphilharmonie besorgen.

Dieser Vorfall bezieht sich ausschlißlich nur auf diese o.a. Konzertreihe. Für weitere Fragen bitte hier unten kurze Nachricht schreiben.

 

– Simeon-Orchester / Liv Migdal / Vilmantas Kaliunas
Mozart / Beethoven / Schubert
Hamburg Kleiner Saal
Preis: ab 17,50€
Datum: So, 24.6.2018, 19:30

– World Doctors Orchestra
Ligeti / Wagner
Grosser Saal
Preis: ab 27,75€ (Ticketverkauf steht noch aus)
Datum: Fr, 29.6.2018 11:00 & 20:00

Juli 2018:

Insidertipp: Spielzeit Sommerpause
Achtung, vom 07.07.2018 bis einschliesslich 03.08.2018 finden in der Elbphilharmonie Hamburg keine offiziellen Konzertvorstellungenstatt.

Das Konzerthaus steht aber weiterhin für Begehungen offen, beispielsweise das Westin Hotel, die Gastronomie sowie die Plaza Besucher Besichtigungen.

 

Juli 2018:

– Norddeutsche Orchesterakademie
Strauss / Korngold
Großer Saal
Preis: (Kartenvorverkauf noch nicht freigegeben)
Datum: So, 8.7.2018, 20:00

August 2018 bis 31.12.2018:

Achtung:
Die Spielzeit ab dem 01. August 2018 bis Ende deselbigen Jahres ist hinsichtlich Programm sowie Ticketverkauf noch nicht vollständig der Öffentlichtlichkeit bekannt.

Sie wird voraussichtlich erst im Frühjahr 2018 veröffentlicht. Dies gilt weiterhin für die Aufführungen, Konzerte sowie Festivals vor Ort in der Spielzeit 2018/19 (August 2018 – Juli 2019).

Karten & Preise ohne Gewähr!

 

Elbphil Festivals 2017 & 2018:

– Schleswig-Holstein Musikfestival (01.07.2018 – 27.08.2017)
– Telemann-Festival (24.11.2017 – 03.12.2017)
– Elbphilharmonie Sommer (09.08.2017 – 31.08.2017)
– Reflektor Bryce Dessner (20.10.2017 – 21.10.2017)
– Greatest Hits (01.11.2017 – 04.11.2017)
– Czech It Out (17.02.2018 – 26.02.2018)
– Reflektor Yaron Herman (08.03.2018 – 10.03.2018)
– Kaukasus (28.03.2018 – 03.04.2018)
– Internationales Musikfest Hamburg (27.04.2018 – 30.05.2018)
– Elektronauten (15.06.2018 – 17.06.2018)
– Konzerte Für Hamburg (19.06.2018 – 25.06.2018)
– Winterreisen (19.11.2018 – 26.03.2018)

 

Bonus: Besten Bilder von der Elphi Hafencity Hamburg (Innen & Außen)

Von der Vision bis zur Verwirklichung hat es lange gedauert. Vom Milliardengrab, wie etwa die berühmt-berüchtigten Großbau Prestigeprojekte Stuttgart 21 bzw. Berliner Flughafen, ist die Rede – einerseits.

Auf der anderen Seite:

ein beeindruckendes Konzert-und Kulturgebäude vom Weltrang. Selbst die ehrwürdige New York Times berichtet von unserer Elfi. Opern werden hier aufgeführt so selbstverständlich wie in Sydney´s weltberühmtes Opera House.

Aber jetzt ist echt was los in der Hamburger-Elbphilharmonie – ist auch Zeit. Mehr und mehr Stadttouren beginnen hier in der Hafencity mit einem Rundgang, Klassik bzw. Orgel-oder Rock & Pop Konzertbesuch sowie einfach ein kurzes wie unvergeßlcihes Verweilen an der Elbe.

Für weitere Fragen oder Feedback, bezüglich deiner Freizeitgestaltungstipps in der schönsten Stadt, kontaktiere mich einfach hier, z.B. unten, auf dieser Seite.

 

Weiterführunde Links:

Rundfahrten Hamburg
Musicals in Hamburg
Alsterrundfahrten
Unterkünfte in Hamburg
Plazatickets Elbphi
–  Hamburger Citypass Karten
Besten Freizeitaktivitäten Hamburgs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here