Engagement

Sei der Wandel, den du in dieser Welt sehen willst. – Mahatma Gandhi, Pazifist und Staatspräsidentgandhi und elbtippsfis

Dein Sozial-Kulturelles Engagement: Über den Tellerand hinaus schauen?

Elbtipps.de und dessen Gründer, ich Dominic, unterstützen aus vollem Herzen und Überzeugung heraus Folgendes…doch gleich dazu mehr.

Denn:

Ich weiss nicht, was du darüber denkst…

Aber:

Das Internet ist für mich  – ein wahrer Segen! Damit es auch weiterhin so bleibt müssen wir alle gemeinsam versuchen all jene Organisationen zu unterstützen. die sich der Stärkung des Internets als frei zugängliches Medium  für alle verschrieben haben.

Die Wikipedia Foundation:

ist eine solche Institution  sowie eine der letzten großen Stimmen im World Wide Web, die kostenlose Informationen Online organisiert, damit jeder Mensch mit Internetzugang auf der Welt – auch jenseits kommerzieller Interessen Zugang zu Informationen und damit Bildung hat.

Daher unterstütze ich Jimmy Wales Wikipedia Organisation, weil sie ein Gemeingut darstellt, welches unabhängig sowie „von unten“ weltweit agiert.

Global Denken – Lokal Handeln

Was wir tun füllst sich stets nur wie ein Tropfen im weiten Ozean, aber der Ozean wäre leerer ohne diesen Tropfen. – Mutter Teresa, Ordensschwester & Friedensnobelpreisträgerin

Seit Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen. Diese Tätigkeit ist nicht nur überraschend erfüllend für mich, sondern ebenso wichtig für dFie Kids, jungen Erwachsenen sowie der Gesellschaft und meiner Wenigkeit.

Nicht weil ich diese Arbeit mache, sondern jemand für die Kinder da ist, schließlich gehört ihnen diese Welt, die wir nur geborgt haben, richtig?

Du verstehst mich hoffentlich!

Dies tue ich allerdings nur nebenher, dafür aber beständig. Es geht aber hier nicht um mich, im Gegenteil!

Kulturbrücke Hamburg

Eine mutige und tolle Frau namens Hourvash Pourkian hat diese wunderbare sowie inzwischen über-regionale Organisation aus Hamburg ins Leben gerufen.

Das Ziel:

Kindern aus unterschiedlichen Kulturellen in Hamburg miteinander in Verbindung zu setzen. Gleichzeitig setzten sich diese mit ihrer eigenen kulturellen Identität auseinander.

Das Ergebnis:

Gestärkte Kinder voller Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Sie gehen dann voller Zuversicht in die Gesellschaft hinein. Allen ist geholfen und vielleicht eine bessere Welt oben drauf.

Wir müssen für die Kinder Spielstäten bauen, in denen sie glücklich sind.- Friedrich Fröbel, erster Kindergärtner der Welt vor 175 Jahren

Heranwachsende stärken sowie Bildung und kulturelle Vielfalt in lokal bzw. in ganz  Deutschland bzw. der gesamten Welt sind Zukunftsthemen mit den ich mich 100% identifiziere.

Kinder sind – neben den Elbtipps.de Themen wie der  Touristenmagneten Hafen oder Reeperbahn, die eigentliche Dauerhauptattraktion in der Weltstadt Hamburg für mich und viele Anderen, wenn nicht gar überall an erster Stelle zu setzen, oder?

Du und deine Welt

Bildung ist die Stärkste Waffe die wir nutzen können, um die Welt ins Bessere zu wandeln. – Nelson Mandela, Freiheitskämpfer, Friendensnobelpreisträger, Präsident, Humanist

Nelson Mandela Childrens Fund (elbtipps)

Neben meinen zwei Großmuttern ist die folgende Person, wahrscheinlich der Mensch, der mich positiv beeinflusst hat.

Nelson Mandela Children´s Fund

Diese großartige Persönlichkeit aus Südafrika hat in meiner Vita vom Anfang eine hervorgehobene Rolle gespielt.

Sein Leben für andere Mitmenschen sowie sein großer Intellekt und ein Herz aus Gold bleiben eine Messlatte, die man bewundern und nacheifern versuchen sollte, so gut es eben geht.

Es ist daher nur folgerichtig, daß ich sein Werk, nämlich die Nelson Mandela Kinderstiftung unterstütze, um damit mein Respekt, aber auch Verantwortung im Rahmen meiner Möglichkeiten, wahrnehmen zu können.

Sein Herz gehörte lebenslang allen Kindern:

Seit 1995 existiert Nelson Mandela Children´s Fund – also seit genau über 20 Jahren. Beseelt das Leid der schwächsten zu mindern bzw. beseitigen, verfolgt die Stiftung eine langfristige Strategie der Armutsbekämpfung dort, wo der Staat versagt.

Wenn jemand 27 Jahre seines Lebens im Gefängnis für uns alle praktisch gelebt und gelitten hat, um direkt nach seiner Entlassung aus dem berüchtigten Robben Island Straflager seinen Peiniger die Hand mit einem Lächeln reicht – dann ist dies das Wenigste was ich ihm zurückgeben kann.

Falls auch du eine dieser unglaublichen Menschenfreunde bzw. Organisationen unterstützen willst, dann freue mich, daß Geld für dich nicht nur zum Vergnügen, sondern für eine kinderfreundliche Gesellschaft hier zu Lande sowie global sinnvoll genutzt werden kann.

 

Mehr Informationen und Spenden hier:

Wikimedia Non-Profit Organisation

Kulturbrücke Hamburg und Switchkids Deutschland

Nelson Mandela Children´s Fund (Südafrika)

Falls du Spenden möchtest auf den o.a. Seiten und du kommst nicht weiter, bitte nicht nicht-spenden, sondern mich hier kontaktieren und ich helfe dir weiter, denn das du es tust ist lebens wichtig, für diese wunderbaren Kinder dieser Welt.

Im Namen der Kinder, Gandhis und Mandelas Erbe…

Wir lieben dich so oder so!

Danke!

 

Dominic

P.S. über ein Kommentar sowie Weiterempfehlung dieser Seite würde ich mich auch wahnsinnig freuen. Dankeschön!